Niklas Luhmann

We need Female Pride to become normal.

Wir lehnen uns neugierig auf unseren knarzenden Polsterstühlen nach vorne, die schwitzigen Hände an die Konferenzmappen geheftet, die Nase in die kühle Luft gestreckt, die strapazierten Ohren gespitzt. Es war ein langer Tag voller feuriger Reden und mittelmäßiger Ansprachen. Ich war gerade noch müde. Aber jetzt, in den späten Stunden […]

Verortung – ein Statement zur eigenen Arbeitsweise

Kulturwissenschaftliches Glaubensbekenntnis oder foucaultsche Geständnispflicht? Es gibt wohl kaum einen Raum, der sich nicht durch Diversität auszeichnet. Und, wie könnte es anders sein, Diversität findet sich auch in der Wissenschaft. Nicht allein die Forschungsgegenstände, auch die zu Grunde liegenden Annahmen und Ansätze unterscheiden sich. Bevor der allererste Satz einer Studie […]

Was ist Kompetenz?

Im Gegensatz zu Zeiten der Ständegesellschaften ist laut Max Weber heute Kompetenz anstelle von Herkunft die Legitimation, also als Rechtfertigung etwas tun oder sein zu dürfen. Darin sah er einen zentralen Zugewinn der modernen Bürokratie im Vergleich zur Aristokratie. Aber was bedeutet das eigentlich, kompetent sein? Meistens wird es verstanden als […]