Lena Reitschuster: Wir sind ‘Holobionten’

Ich spreche mit der Philosophin und Wissenschaftstheoretikerin Lena Reitschuster (Hochschule für Gestaltung, Karlsruhe) über ihre Arbeit zum ‘Holobionten’, einem neuen anthropologisches Paradigma, wie wir Mensch-sein verstehen können. Lena Reitschuster ist Bruno Latour Schülerin und hat an der Critical Zones Ausstellung (ZKM Karlsruhe)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Hiermit bestätigst du, dass du die Datenschutzbestimmungen dieses Blogs akzeptierst.